Leserbriefe

Leserbriefe

Alle Jahre wieder, Weihnachtszeit, Advent, Meine Weihnachtsgedanken – das sind nur einige der Titel der Gedichte, die uns für die aktuelle Ausgabe erreicht haben. Sogar ein Corona-Gedicht war darunter.
Gefällt mir
Süßer Advent

Süßer Advent

Weihnachtsbäckerei versüßt kleinen und großen Naschkatzen die Adventszeit. Vorschläge für neue Ideen am Keksteller.
Gefällt mir
Der Lauf der kleinen Kramperln

Der Lauf der kleinen Kramperln

Nah&Frisch Kaufmann Hannes Dreiseitl gibt mit dem Kinder-Krampuslauf Brauchtum an die nächste Generation weiter – und das mit viel Spaß.
Gefällt mir
Gans, ganz fein

Gans, ganz fein

Die Gans zählt zu den saisonalen Klassikern der Weihnachtszeit. Ideen für einen vielseitigen Ganslschmaus.
Gefällt mir
Rindsgulasch

Rindsgulasch

Ursprünglich ein Hirtenessen der Magyaren fand das Gulasch in der Monarchie seinen Weg nach Österreich, wo es zum Wirtshausklassiker wurde.
Gefällt mir
Die Würze des Winters

Die Würze des Winters

Heimische und exotische Gewürze, die nicht nur unsere Weihnachtsbäckerei verfeinern.
Gefällt mir
Rodelgaudi am Zirbitzkogel

Rodelgaudi am Zirbitzkogel

Kauffrau Michaela Moser und ihre Familie lernen die Faszination Bergaufrodeln rund um die Tonnerhütte in der Obersteiermark kennen.
Gefällt mir
Gänsemarsch im Waldviertel

Gänsemarsch im Waldviertel

Die Landwirte Michaela und Klaus Tiefenbacher ziehen auf ihrem Hof im Waldviertel jedes Jahr rund 2.000 Gänse artgerecht auf. Gemeinsam mit Nah&Frisch Kaufmann Othmar Josef machen wir einen Rundgang auf ihrer Weide.
Gefällt mir
Anklöckeln, krupfen und keppeln

Anklöckeln, krupfen und keppeln

Im Salzkammergut ziehen die Menschen im Advent, in den Raunächten und im Fasching von Tür zu Tür. Dahinter stehen drei ganz unterschiedliche Bräuche.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im Dezember

Kraut und Ruam im Dezember

Mit dem Winter treten wir in die stillere Jahreszeit ein – die Natur begibt sich zur Ruhe, und auch wir wenden jetzt gerne den Blick nach innen. Anregungen für eine stimmungsvolle Winterzeit.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im Jänner

Kraut und Ruam im Jänner

Mit dem Winter treten wir in die stillere Jahreszeit ein – die Natur begibt sich zur Ruhe, und auch wir wenden jetzt gerne den Blick nach innen. Anregungen für eine stimmungsvolle Winterzeit.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im Februar

Kraut und Ruam im Februar

Mit dem Winter treten wir in die stillere Jahreszeit ein – die Natur begibt sich zur Ruhe, und auch wir wenden jetzt gerne den Blick nach innen. Anregungen für eine stimmungsvolle Winterzeit.
Gefällt mir
Kuchltipps

Kuchltipps

Diese praktischen Haushalts- und Küchentipps unserer Leser schonen Umwelt und Geldbörsel. Wir freuen uns über eure Zusendungen!
Gefällt mir
Die Scharfmacherin

Die Scharfmacherin

Sie verleiht Speisen ein kräftiges Aroma, ist gut fürs Herz und bringt uns zum Weinen.
Gefällt mir
Des Kaisers diskretes Stüberl

Des Kaisers diskretes Stüberl

Das Maxingstüberl existiert seit 1805. Jahrelang im Dornröschenschlaf wurde es 2019 von zwei Stammgästen wachgeküsst.
Gefällt mir
Kauffrau aus Berufung

Kauffrau aus Berufung

Sandra Schweighofer wollte sich nach elf Jahren im Verkauf verändern. Im Gespräch erzählt sie, warum die Filialleitung bei einem Diskonter nichts für sie war und was sie an ihrem „lieben Gschäftl“ so schätzt.
Gefällt mir
Spirituosen mit Sinn

Spirituosen mit Sinn

Die Kaufleute- und Bäckerfamilie Aschauer hat sich einer durch und durch nachhaltigen, „hochBROTzentigen“ Idee verschrieben: Aus ihrem alten Brot stellen sie seit Kurzem hochwertige Spirituosen her.
Gefällt mir
Gutes aus’m Dorf

Gutes aus’m Dorf

Lokale Spezialitäten unserer Kaufleute aus ganz Österreich.
Gefällt mir
Garteln im Winter

Garteln im Winter

Während der Garten ruht, können wir neue Ideen entwickeln und Pläne schmieden. Doch ganz tatenlos bleiben wir dabei nicht.
Gefällt mir
Mei Winter

Mei Winter

Dieser Advent wird vielleicht noch ein wenig stiller als sonst. Wir haben Anregungen für zauberhafte Wintertage gesammelt – von Fackelwanderungen bis hin zu Geschenkwerkstätten.
Gefällt mir
Das zweite Leben der Bücher

Das zweite Leben der Bücher

Mit wenigen Handgriffen werden Staubfänger aus unseren Bücherregalen zum vorweihnachtlichen Blickfang.
Gefällt mir
Gschichtn aus’m Leben

Gschichtn aus’m Leben

Ernst Platzer wurde bei einem Motorradunfall schwer verletzt. Kurz darauf verließ ihn seine Frau, auch seinen Beruf konnte er nicht mehr ausüben. Im Gespräch erzählt er, wie er diese schwere Zeit bewältigt hat.
Gefällt mir
Witz & Weisheit

Witz & Weisheit

Zum Nachdenken und Schmunzeln: Gedichte, Witze und kleine Anekdoten aus dem Leben. Vü Spaß!
Gefällt mir
Winter-Apps & Web-Tipps

Winter-Apps & Web-Tipps

Hüttengaudi, Kekserl backen oder Vögel bestimmen: Unsere virtuellen Helferlein machen diesen Winter noch zauberhafter.
Gefällt mir
Mei Eck

Mei Eck

Lisa Tavare bietet in ihrer Kaffee-Ecke „Mei Eck“ in Spital am Semmering köstliche Frühstücksvariationen an, die sich sehen lassen können.
Gefällt mir
Persönlich für eich da

Persönlich für eich da

Petra Gruber ist mit ganzem Herzen Kauffrau, schätzt die Selbstständigkeit und die Schönheit ihrer Heimatregion. Für ihre Kunden möchte sie noch lange als Nahversorgerin da sein.
Gefällt mir
Vorwort

Vorwort

Das vorliegende Griaß di steht ganz im Zeichen eines nachhaltigen Miteinanders
Gefällt mir
Leserbriefe

Leserbriefe

Die vorliegende Ausgabe ist eine Premiere: Zum ersten Mal widmet sich das ganze Griaß di einem Schwer- punkt: der Nachhaltigkeit.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im September

Kraut und Ruam im September

Wenn der Tisch mit reichen Erntegaben gedeckt ist und die Natur langsam zur Ruhe kommt – ja, dann kommt der Herbst! Anregungen und Tipps für die bunte Jahreszeit.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im Oktober

Kraut und Ruam im Oktober

Wenn der Tisch mit reichen Erntegaben gedeckt ist und die Natur langsam zur Ruhe kommt – ja, dann kommt der Herbst! Anregungen und Tipps für die bunte Jahreszeit.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im November

Kraut und Ruam im November

Wenn der Tisch mit reichen Erntegaben gedeckt ist und die Natur langsam zur Ruhe kommt – ja, dann kommt der Herbst! Anregungen und Tipps für die bunte Jahreszeit.
Gefällt mir
Genuss aus dem Glas

Genuss aus dem Glas

Das Einlegen und Einkochen feiert in unseren Tagen eine Renaissance. Ideen für eingemachte Zutaten samt passendem Hauptgericht.
Gefällt mir
Kuchltipps

Kuchltipps

Nachhaltig gehts besser: Diese praktischen Haushalts- und Küchentipps unserer Leserinnen schonen Umwelt und Geldbörsel.
Gefällt mir
Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Einst ein nahrhaftes k. u. k. Soldatenessen wird der Grenadiermarsch heute als schmackhafter Klassiker der Restlküche geschätzt.
Gefällt mir
Königlich & gsund

Königlich & gsund

Seit einigen Jahren wächst die Artischocke im Marchfeld und hat Einzug in die heimische Küche gehalten.
Gefällt mir
Abfischen im Waldviertel

Abfischen im Waldviertel

Matthias Haberzeth zieht in Waldviertler Naturteichen Karpfen und Zander. Gemeinsam mit Kaufmann Gerald Ebner begleiten wir ihn beim Abfischen in Jaidhof.
Gefällt mir
Gutes aus’m Dorf

Gutes aus’m Dorf

Lokale Spezialitäten unserer Kaufleute aus ganz Österreich.
Gefällt mir
Garteln im Herbst

Garteln im Herbst

Nachhaltig gärtnern bedeutet achtsamen Umgang mit der Natur: Ressourcen sparsam verwenden, auf eigene Ressourcen zurückgreifen. Der Garten belohnt uns dafür reich.
Gefällt mir
Mei Herbst

Mei Herbst

Wanderungen und Veranstaltungen für die ganze Familie.
Gefällt mir
Witz & Weisheit

Witz & Weisheit

Herzlichen Dank an alle Einsender für die witzigen, besinnlichen und poetischen Zuschriften!
Gefällt mir
Nahversorger für Generationen

Nahversorger für Generationen

Viele Kaufleute versorgen ihren Ort schon seit vielen Jahrzehnten. Ein Blick auf diese besondere Art von Nachhaltigkeit.
Gefällt mir
Mei Eck

Mei Eck

Kauffrau Gertrude Pfaffeneder schildert ihre Erfahrungen.
Gefällt mir
Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Klimaschutz fängt im Kleinen an, bei jedem Einzelnen. Genauso wichtig ist es allerdings, dass Unternehmen ihre Verantwortung wahrnehmen.
Gefällt mir
Persönlich für eich da

Persönlich für eich da

Maria Pöll setzt auf Regionalität: Ihr Brotregal wird von drei Bäckern aus der Umgebung bestückt. Besonders beliebt bei den Kunden ist das „Bio-Erpfibrot“.
Gefällt mir
Brief der Herausgeber

Brief der Herausgeber

Das Frühjahr 2020 hat unser aller Leben verändert. Wie nachhaltig, das werden wir wahrscheinlich erst in ein paar Monaten wissen.
Gefällt mir
Leserbriefe

Leserbriefe

Wir freuen uns über eure Zusendungen – egal ob per Brief, E-Mail, Postkarte oder Brieftaube.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im Juni

Kraut und Ruam im Juni

Am 1. Juni beginnt der meteorologische, am 20. Juni der astronomische Sommer. Tipps, Wissenswertes und Ideen zur schönsten Jahreszeit.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im Juli

Kraut und Ruam im Juli

Am 1. Juni beginnt der meteorologische, am 20. Juni der astronomische Sommer. Tipps, Wissenswertes und Ideen zur schönsten Jahreszeit.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im August

Kraut und Ruam im August

Am 1. Juni beginnt der meteorologische, am 20. Juni der astronomische Sommer. Tipps, Wissenswertes und Ideen zur schönsten Jahreszeit.
Gefällt mir
Sommergerichte

Sommergerichte

Wenns draußen heiß ist, lieben wirs leicht und aromatisch. Ideen für einfach raffinierte Sommergerichte.
Gefällt mir
Gutes aus der Glut

Gutes aus der Glut

Haubenkoch und Grillweltmeister Leo Gradl entführt uns in die Welt des Grillens auf offenem Feuer.
Gefällt mir
Salzburger Nockerl

Salzburger Nockerl

Salome Alt, eine Mätresse des Salzburger Fürsterzbischofs, soll sie im 17. Jahrhundert erfunden haben – die Gupfe stellen die verschneiten Salzburger Hausberge dar.
Gefällt mir
Von scharf bis aua!

Von scharf bis aua!

Chilis erfreuen sich hierzulande immer größerer Beliebtheit. Höchste Zeit, die kleinen Scharfmacher etwas genauer zu betrachten.
Gefällt mir
Frisch vom Feld

Frisch vom Feld

Hülsenfrüchte sind kalorienarm, reich an Nährstoffen und aromatisch im Geschmack. Ihr hoher Eiweißgehalt macht sie zur idealen Alternative für alle, die ihren Fleischkonsum reduzieren wollen.
Gefällt mir
Wohin der Wind uns trägt

Wohin der Wind uns trägt

Ballonfahrt-Pionier Adi Thaller lässt sich gemeinsam mit den Kaufleuten Birgit und Christoph Rodler vom Wind über das oststeirische Hügelland tragen.
Gefällt mir
Die grüne Prinzessin

Die grüne Prinzessin

Eine Expedition zur Erbsenernte im Marchfeld mit Gemüsebauer Felix Markoschitz und Kaufmann Franz Pekarek.
Gefällt mir
Seensucht

Seensucht

Kaufmann Gerold Pöllmann und seine Partnerin Patricia Bors begleiten zwei Skipperinnen bei einem Segeltrip auf dem Neusiedler See. Dabei werden Kindheitserinnerungen wach.
Gefällt mir
Ein Dorf hilft sich selbst

Ein Dorf hilft sich selbst

2012 schloss der letzte Nahversorger im steirischen Kammern. Als kein Nachfolger zu finden war, wurde Bürgermeister Karl Dobnigg selbst aktiv.
Gefällt mir
Elegante Rote aus der Rosalia

Elegante Rote aus der Rosalia

Kaufmann Franz Xaver Groiss sorgt in seinem Geschäft für gute Laune und beste Qualität. In puncto Wein vertraut er dabei auf das Weingut Alfred Fischer.
Gefällt mir
Gutes aus’m Dorf

Gutes aus’m Dorf

Lokale Spezialitäten unserer Kaufleute aus ganz Österreich.
Gefällt mir
Garteln im Sommer

Garteln im Sommer

Der Garten ist nun ein Quell der Freude mit seinen Farben, Wohlgerüchen und Köstlichkeiten. Wir sind eingeladen, uns die Zeit zu nehmen, ihn mit allen Sinnen zu genießen.
Gefällt mir
Mei Summa

Mei Summa

Dieser Sommer ist anders, so viel steht fest. Doch wir schauen mit Zuversicht in die Zukunft und stellen Veranstaltungen zwischen Juli und September vor.
Gefällt mir
Gschichtn aus’m Leben

Gschichtn aus’m Leben

Wie sich „Die Mayerin“ ihren musikalischen Lebenstraum erfüllte – und warum man stets auf sein Bauchgefühl hören sollte.
Gefällt mir
APPadappadu!

APPadappadu!

Mit diesen digitalen Helferlein und Web-Tipps wird der Sommer noch schöner.
Gefällt mir
Wenn plötzlich alles anders ist

Wenn plötzlich alles anders ist

Wie kann man unter den gegenwärtigen Bedingungen die Nahversorgung im Ort sichern? Ein Blick in den Alltag unserer Kaufleute und ihrer Mitarbeiterinnen in Zeiten der Corona-Krise.
Gefällt mir
Wos tuat si bei Nah&Frisch?

Wos tuat si bei Nah&Frisch?

Wo liegt das steirische Apfelland? Wo gibts das beste Mostbratl? Wo die eleganten Weine aus der Rosalia? Und wo haben Kaufleute ein neues Geschäft eröffnet? Ein kleiner Wegweiser zur aktuellen Ausgabe.
Gefällt mir
Persönlich für eich da

Persönlich für eich da

Das Geschäft von Kaufmann Michael Svoboda besticht durch seine besondere Atmosphäre ebenso wie durch sein Angebot an Snacks und warmen Speisen.
Gefällt mir
Leserbriefe

Leserbriefe

Wir freuen uns über eure Zusendungen – egal ob per Brief, E-Mail, Postkarte oder Brieftaube.
Gefällt mir
Kraut und Ruam im März

Kraut und Ruam im März

Allerorts weicht jetzt der Schnee dem Grün, in der Luft zwitschert und summt es und bunte Blumen öffnen ihre Knospen. Der Frühling ist da!
Gefällt mir
Kraut und Ruam im April

Kraut und Ruam im April

Allerorts weicht jetzt der Schnee dem Grün, in der Luft zwitschert und summt es und bunte Blumen öffnen ihre Knospen. Der Frühling ist da!
Gefällt mir
Kraut und Ruam im Mai

Kraut und Ruam im Mai

Allerorts weicht jetzt der Schnee dem Grün, in der Luft zwitschert und summt es und bunte Blumen öffnen ihre Knospen. Der Frühling ist da!
Gefällt mir
Frühlingsfrisch auf den Tisch

Frühlingsfrisch auf den Tisch

Allerorts sprießen jetzt frische Kräuter und bunte Blüten. Aus vielen lassen sich köstliche Gerichte zubereiten bzw. verfeinern.
Gefällt mir
Schinkenfleckerl

Schinkenfleckerl

Erstmals um 1750 erwähnt, gehören Schinkenfleckerl wie Schnitzel und Schweinsbraten zur klassischen österreichischen Wirtshausküche.
Gefällt mir
Feine Ostern!

Feine Ostern!

Zu Ostern genießen wir gern im Kreise unserer Liebsten. Anregungen für ein feines Osterfest – von klassisch bis kreativ.
Gefällt mir
Kuchltipps

Kuchltipps

Nachhaltig gehts besser: Diese praktischen Haushalts- und Küchentipps unserer Leserinnen schonen die Umwelt und das Geldbörsel. Wir freuen uns über weitere Zusendungen
Gefällt mir
Die Rauke

Die Rauke

Als „Rucola“ ist die Rauke seit einigen Jahren in aller Munde. Sie verfeinert Speisen und Salate und bringt einen Hauch Italien auf den Tisch.
Gefällt mir
Frisch aus’m Hendlstall

Frisch aus’m Hendlstall

Jeden Tag ein Ei ... und sonntags manchmal zwei! Der Trend zu eigenen Haushühnern ist groß. Wir zeigen einen Querschnitt durch die österreichischen Hühnerställe
Gefällt mir
Weiße Tage in der Wachau

Weiße Tage in der Wachau

Marillenbauer Rudolf Schrutz erzählt, was die sensible Wachauer Marille auszeichnet, warum sie die Donau braucht und worauf man beim Kauf schauen sollte.
Gefällt mir
Erika, der Lenz ist da!

Erika, der Lenz ist da!

Die Erikablüte färbt im Frühling die Hänge in den Wäldern der steirischen Hinterlobming lila. Dieses Naturschauspiel begeistert Botaniker wie Wanderer.
Gefällt mir
Kräuter, Schnee und Hüttenzauber

Kräuter, Schnee und Hüttenzauber

Der steirische Frühling steckt voller Überraschungen. Da kann es schon einmal passieren, dass es im Mai schneit und aus einer Kräuterwanderung kurzerhand eine gemütliche Almpartie wird.
Gefällt mir
Die Kräuterwirtin in Lembach

Die Kräuterwirtin in Lembach

Inmitten der sanften Hügel der Buckligen Welt im Südosten Niederösterreichs verfeinert Wirtin Gerda Stocker ihre Gerichte raffiniert mit selbst gepflückten Wildkräutern.
Gefällt mir
Ältere Geschichten anzeigen