Kundenrezepte

Lieblingsrezepte

unserer Leser

Herzlichen Dank an alle, die uns ihre Karfiol- und Kohlrezepte geschickt haben!

Karfiol mit Linsenmarinade

Fleisch-Kohl-Eintopf

ZUTATEN FÜR

2 PERSONEN


500 g Karfiol

2 EL Pinienkerne

1 Zwiebel

50 g getrocknete rote Linsen

2 EL Rosinen

150 ml Gemüsesuppe

2 TL Olivenöl

2 TL heller Balsamico-Essig

Salz, Pfeffer,

gemahlener Koriander



ZUBEREITUNG

1  Den Karfiol in Röschen tei- len und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Pinienkerne rösten, Zwiebel würfeln und in heißem Öl glasig dünsten. Lin- sen hinzufügen und kurz mit- dünsten, Suppe zugießen und zugedeckt ca. 10 Minuten kö- cheln lassen.

2  Rosinen und Pinienkerne unter die Linsen mengen und mit Essig, Salz, Pfeffer und Ko- riander abschmecken. Karfiol abgießen, Marinade darübergießen.


Margareta Scharmer, Kundin von Nah&Frisch Kauffrau Eva Degenhard, 2462 Wilfleins- dorf, NÖ

ZUTATEN FÜR

4–6 PERSONEN


ca. 300 g Rindsgulaschfleisch

ca. 300 g Schweinsschulter ohne Schwarte

1 große Packung Suppengemüse

1 kleiner Kohlkopf

2 mittelgroße Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

Salz, Pfeffer

Thymian

gemahlener Kümmel

Öl


Notburga Wetter, 3462 Hip- persdorf, Kundin von Nah&Frisch Kaufmann Gott- fried Knell, 3462 Absdorf, NÖ

ZUBEREITUNG

1  Zwiebeln klein schneiden und anrösten, das Rindfleisch würfelig schneiden und Zwie- beln beigeben, ca. 20 Minuten mitrösten.

2  Das Schweinefleisch würfelig schneiden und hinzufügen. Wenn das Fleisch bissfest ist, das würfelig geschnittene Sup- pengemüse, Salz, Pfeffer, Knob- lauch und Thymian beigeben.

3  Zum Schluss den in grobe Streifen geschnittenen Kohl und den Kümmel ca. 10 Minu- ten mitdünsten. Dazu gibt es frisches Brot vom heimischen Bäcker.

Gebackener Kohl

Kohl mit Obers und Zimt

Fotos: 123rf

ZUTATEN FÜR

2 PERSONEN


500 g Kohl

Salz

1 Knoblauchzehe

etwas Mehl

Eier und Bröseln zum Panieren


ZUBEREITUNG

1  Die äußeren Blätter vom Kohl entfernen. Kohlkopf vier- teln und im kochenden Salz- wasser mit Knoblauch blanchieren.

2  Die Kohlviertel panieren und in heißem Öl goldbraun backen.


Ulrike Lerch, 8020 Graz, Stmk.

ZUTATEN FÜR

4 PERSONEN


750 g Kohl

2 kleine Zwiebeln

15 g Ingwer

150 ml Schlagobers

2 EL Butterschmalz

Zimt, Salz, Zucker

ZUBEREITUNG

1  Äußere Blätter entfernen und den Kohl vierteln. Strunk entfernen. Die inneren Blätter in 2 cm breite Streifen und die Zwiebeln in feine Ringe schnei- den. Ingwer fein hacken. Den Kohl drei Minuten in kochen- dem Salzwasser blanchieren, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

2  Butterschmalz erhitzen, Zwiebeln glasig andünsten, Ingwer und Zimt zugeben. Kohl leicht ausdrücken, zuge- ben und 5 bis 10 Minuten mit- dünsten. Schlagobers steif schlagen, unter den Kohl heben, mit Salz und Wasser abschmecken.


Klaus Hyden, 8043 Graz/

Mariagrün, Stmk.

Zur Vollansicht bitte antippen.

www.tantefanny.at

Zur Vollansicht bitte antippen.

www.darbo.at