Küchentipp

Besser kochen mit Thomas

Wer gerne und viel kocht, braucht auch eine gute Ausrüstung. Mit Titanium Cookware von Thomas, einer innovativen, designorientierten Qualitätsmarke der traditionsreichen deutschen Porzellanmanufaktur Rosenthal, ist man bestens ausgestattet. Denn Töpfe und Pfannen von Thomas überzeugen durch zeitgemäßes, unkompliziertes Design, beste Verarbeitung und hochwertige Materialien.

Der Edelstahlboden ist für sämtliche Herdarten geeignet. Von Induktion, Gas und Elektro bis Glaskeramik, Halogenzonen

und mit Festbrennstoffen betriebenen Herden.

Die Pfannen und Töpfe sind außen

mit einer langlebigen und leicht

zu reinigenden Hochtemperatur-

Glanzbeschichtung versehen.

Innen ist die Titanium Cookware mit einer dreifachen DuPont Teflon Select Antihaftbeschichtung ausgestattet, die für eine lange Lebensdauer und leichte Reinigung sorgt sowie gesundes, fettarmes Kochen erleichtert. So wird Braten, Garen und Kochen zum Vergnügen.

Geschmiedet aus schwerem, robustem, 4 mm dickem

Hochleistungsaluminium mit

hervorragender Leitfähigkeit.

Die Griffe sind aus Phenol (Bakelit) mit einem Flammenschutz aus Edelstahl, der die Basis der Griffe schützt. Sie bleiben beim Kochen kühl und können sicher bis 180 °C erhitzt werden (nicht für den Ofen geeignet).

Die ergonomischen Griffe

sind am Hauptkörper des Topfes festgeschraubt, sodass der

Innenraum keine Nieten aufweist und dadurch hygienisch und

leicht zu reinigen ist.

Die Deckel aus gehärtetem, hitzebeständigem Sicherheitsglas sind ausgestattet mit einem hochwertigen Edelstahlrand und einem Phenolknopf (Bakelit) mit Edelstahleinlage. Entstehender Dampf kondensiert, tropft als Wasser zurück und bewahrt so die

Saftigkeit und Aromen der Speisen.

Fotos: Shutterstock, beigestellt

Zur Vollansicht bitte antippen.

www.nahundfrisch.at