Guter Rat

Kuchltipps

Bewährte Tipps unserer Leser,

die den Küchenalltag erleichtern.

Wir freuen uns über weitere Anregungen!

PUTZEN

OHNE CHEMIE

Natron („Speisesoda“) und Wasser im Verhältnis 3:1 gemischt ergibt eine wirksame Reinigungspaste für Badewanne und Waschbecken und andere Gegenstände aus Keramik. Auch Fliesenfugen werden mit dieser Lösung wieder strahlend weiß!

Herta Hauswirth,

8010 Graz, Stmk.

PARTY-TIPP

Obstsalate oder andere fruchtige Nachspeisen kommen auf Partys besonders gut an, wenn man sie in einer halbierten Melone serviert. Außerdem bleiben sie darin auch noch länger frisch.

NATÜRLICHER PFLANZENDÜNGER

Das Wasser, in dem ich Erdäpfel koche (mit Schale, ohne Salz) schütte ich nie weg. Es kommt bei mir (abgekühlt) meinen Zimmerpflanzen zugute. Sie danken es mir mit sattem Grün und Blütenpracht!

M. u. G. Vögler, Kunden

von Nah&Frisch Kaufmann

Harald Schiel in

2171 Herrnbaumgarten, NÖ

KEIN ANBRENNEN MEHR

Ein Anbrennen gibt es nicht mehr, wenn man zu Suppen, Milch oder anderen flüssigen bzw. breiigen Speisen eine saubere Glasmurmel in den Topf gibt. Sie bewegt sich auf dem Topfboden und verhindert so das Anbrennen.

{MEI TIPP}

Wachsflecken

„Wachs auf Textilien lässt sich mit einem Löschblatt entfernen. Einfach das Papier auf den Fleck legen und mit einem Bügeleisen leicht erhitzen

– schon saugt das Blatt das Wachs auf. Wenn nötig, mehrmals wieder-holen. Auf Holzoberflächen lässt sich Wachs leicht lösen, indem man es erst mit einem Föhn verflüssigt und anschließend mit einem Stück Küchenrolle wegwischt.“

Patricia Trafler, Nah&Frisch Kauffrau in Piesendorf, Sbg.

KNOBLAUCHZEHEN UND FRISCHES OBST

Frisches Obst fault nicht so schnell, wenn man zwischen die Früchte einige Knoblauchzehen legt.

Fotos: 123rf, Sebastian Freiler

Einmachgläser öffnen

Einmachgläser lassen sich leichter öffnen, wenn die Gläser kurz auf dem Kopf stehend in heißes Wasser getaucht werden. Diese Methode bewährt sich auch, wenn der Gummiring beim Herausziehen gerissen sein sollte.

Traudl Köll, 3572 St. Leonhard

am Hornerwald, NÖ

SCHREIBTS UNS!

Wir suchen auch fürs nächste Heft wieder Küchentipps aller Art. Für jede veröffentlichte Einsendung gibts einen Nah&Frisch Gutschein. Wir freuen uns auf eure Tipps – per Mail an griassdi@nahundfrisch.at oder per Post an Nah&Frisch, Radingerstraße 2a, 1020 Wien, KW Griaß di Leserpost.

Einsendeschluss: 16.07.2018