Aus’m Dorf

Gutes aus’m Dorf

Lokale Spezialitäten unserer Kaufleute aus ganz Österrreich.

SCHÜTZENDER SCHMUCK VON SUSARIUM

Kleine Engel als Boten, die Danke sa- gen oder Mut machen wollen, waren der Beginn der Schmuckkollektion von Susanne Schnepfleitner.


Heute designt sie individuelle Schmuckstücke wie Anhänger, Lesezei- chen und Armbänder und erweitert ihre Palette ständig. Das Herzstück von Susanne Schnepfleitners Schaffen sind

aber weiterhin die kleinen Engel. Denn mit einem Schutzengel als Geschenk zeigt man, wie sehr einem ein geliebter Mensch am

Herzen liegt und wie sehr man ihm Glück und Schutz wünscht.

www.susarium.jimdo.com/about

MOST UND SAFT AUS’M

HAUSRUCKVIERTEL

Am Rande des Hausruckviertels, umgeben von Streuobstwiesen, liegt Trauners Familienbe- trieb, der sich auf die Produktion von Most und Säften spezialisiert hat. Sortenreine Apfel- und Birnensäfte werden genauso liebevoll hergestellt wie harmonische Mischsäfte und leicht alko- holhaltige Mostsorten. Eine besondere Speziali- tät ist der leicht süßliche Speckbirnmost. Nur der Birn-Apfelmost ist beliebter, wohl weil sein Geschmack trockene und liebliche Akzente

wunderbar vereint.

www.traunermost.at

SUSARIUM Schmuckstücke

gibts u. a. bei Kauffrau

Sandra Sadjak, Lassing 4,

8903 Lassing, Stmk.

Trauner’s Most und Apfelsäfte gibts u. a. bei Kaufmann Walter Mayrhuber, Oberntor 2, 4680 Haag/Hausruck, OÖ.

BODENSTÄNDIGE SELCHWARE AUS

INZERSDORF

Genussqualität und Tradition werden im Hause Döller seit Generationen großgeschrieben. Der Familienbetrieb beschickt Wochenmärkte und beliefert das Geschäft von Nah&Frisch Kauffrau Doris Tury in Inzersdorf ob der Trai- sen. Fleischspezialitäten, Selchwaren, Blunzn und Grammeln sind mit Leiden- schaft hergestellt – und das schmeckt man!


Aber auch auf den respektvollen Umgang mit den Tieren wird im Familienbe-

trieb Wert gelegt. Naturnahe Bewirtschaftung und die Herstellung des Futters sind das Ge- heimnis der hohen Qualität.

Fotos: Sebastian Freiler, Martin Huber, Friedrich Jansenberger, 123rf, beigestellt

Die Fleisch- und Wurstspezialitäten von Döller gibts u. a. bei Kauffrau Doris Tury, Dorfstraße 23, 3131 Inzersdorf ob der

Traisen, NÖ.

Goldene Salami aus’m Kaunertal

Seit nunmehr 100 Jahren wird traditionelles Fleischerhandwerk in der Prutzer Metzgerei Wilhelm mit großer Leidenschaft ge- pflegt. Ausschließlich Schweinefleisch aus Österreich sowie Rind- und Schaffleisch aus Tiroler Betrieben werden hier angeboten und zu besten Hauswürsten verarbeitet. Für ihre Salami-Speziali- täten wurde die Metzgerei Wilhelm beim Internationalen Quali- tätswettbewerb an der IFFA 2019 fünf Mal mit Gold und zwei Mal mit Silber ausgezeichnet!

www.facebook.com (Suchbegriff: Metzgerei Wilhelm Fleisch- und Wurstwaren E.U.)

HONIG AUS’M

ÖTSCHERLAND

Seit 1960 betreibt die Berufs- imkerei Carnica Singer in Mitterbach am Erlaufsee eine Bienenzucht mit mehreren Hundert Bienenvölkern, die vorwiegend im Mariazeller- land und im Naturschutzge- biet Ötscher aufgestellt sind.


Die Bienen Carnica Singer sind sanftmütig, sammeleif-

rig, robust und daher weltweit anerkannt und begehrt. Die einzigar- tige Flora der fast unberührten Waldgebiete mit ihren artenreichen Blütenpollen prägt das besondere Aroma von Ötscherhonig®. Dieser wird erst im August den Bienenvölkern entnommen und beinhaltet so das gesamte Jahrestrachtangebot in seiner Vielfalt – vom Waldho- nig über Blütenhonig bis hin zur Nutzung der alpinen Flora.

www.carnica-singer.at

Die Produkte der Metzgerei Wilhelm gibts u. a. bei Nah&Frisch Plankenstei- ner, Feichten 136, 6524 Feichten im Kaunertal, T.

Ötscherhonig® gibts u. a. bei Kauffrau Tanja Mitterbacher, Hauptstraße 11, 3224 Mitter- bach am Erlaufsee, NÖ.

Heilende Kräutertees aus Traunstein

Seit über 30 Jahren erkunden die Traunsteiner Kräutertanten volks- kundliches Heilwissen. Die Bäuerinnen kultivieren heimische Kräu- ter, die bei großen und kleinen Leiden Linderung versprechen.


Besonders beliebt ist ihr Bad Traunsteiner Kräutertee, der nach ei- nem geheimen Mischverhältnis die wirkungsvollsten Kräuter wie Schafgarbe, Zitronenmelisse, Himbeerblätter, Krauseminze, Brom- beerblätter, Erdbeerblätter, Ringelblumenblütenblätter, Goldmelisse,

Holunder-, Rosen- und Mal- venblüten enthält.

www.kraeutertanten.at

Die Kräutertanten-Pro- dukte gibts u. a. bei Kauf- frau Christina Rammel, Oberer Markt 3, 3632 Bad Traunstein, NÖ.